Zeitschriftenbeiträge

  • Hampel, P., Amtmann, E., Roch, S., Karpinski, N. K. & Petermann, F. (2017). Stressverarbeitungsfragebogen für Kinder und Jugendliche (SVF-KJ): Modifikationen und aktuelle Normierung. Diagnostica. DOI 10.1026/0012-1924/a000196
  • Roch, S., Föllmer, J. & Hampel, P. (2017). Mediiert die Depressivität die Beziehung zwischen Angst-Vermeidungs-Kognitionen und Lebensqualität?. Der Schmerz, 31, 102-107.
  • Roch, S., Fydrich, T., Küch, D., Meyer, J., Rabe, K., Besch, D., Worringen, U. & Hampel, P. (2016). Erfassung von Depressivität und Ängstlichkeit in der stationären verhal­tensmedizinisch orthopädischen Rehabilitation – eine Fragebogenvalidierung mithilfe des SKID. Physikalische Medizin Rehabilitationsmedizin Kurortmedizin, 26, 130-136.
  • Roch, S. & Hampel, P. (2016). Psychologische Aspekte in der Behandlung von chronischen Rückenschmerzen in Deutschland – eine Literaturübersicht. Die Rehabilitation, 55, 326-332.
  • Roch, S. & Hampel, P. (2017). Kurz- und mittelfristige Wirksamkeit einer störungsspezifischen primären und sekundären Prävention von komorbider Depressivität bei chronischen Rückenschmerzen. Psychotherapie · Psychosomatik · Medizinische Psychologie.

Darüber hinaus haben die Daten zur Fragebogenvalidierung (Roch et al. 2016) zu einer internationalen Meta-Analyse beigetragen:

Levis B, Sun Y, He C, et al. Accuracy of the PHQ-2 Alone and in Combination With the PHQ-9 for Screening to Detect Major Depression: Systematic Review and Meta-analysis. JAMA. 2020;323(22):2290-2300. doi:10.1001/jama.2020.6504

Monographien

  • Mohr, B., Korsch, S., Roch, S. & Hampel, P. (2017). Debora. Trainingsmanual Rückenschmerzkompetenz und Depressionsprävention. Berlin: Springer.
  • Roch, S. (2017). Der Mixed-Methods-Ansatz. In J. Winkel, W. Fichten & K. Großmann (Hrsg.), Forschendes Lernen an der Europa-Universität Flensburg – Erhebungsmethoden (S. 95-110). Flensburg: Zentrum für Lehrerinnen- und Lehrerbildung der Europa-Universität Flensburg.
  • Roch, S. & Hampel, P. (2018). Modelle von Gesundheit und Krankheit. In R. Haring (Hrsg.), Gesundheitswissenschaften. Reference Pflege – Therapie – Gesundheit. Berlin: Springer.